Erfahrungsnachweis zum Schiffer an Land

Ausbildungsziel an Land im Wochenendseminar

1. Tag

101 Knoten anwenden, Takelagen durchführen
102 Tauspleiß ausführen
103 Drahtspleiß gestreckt
104 Blockwerk, Spannschrauben und Schäkel überholen
210 Segelnähen (Notreparatur)


2. Tag

601 Lecksicherung
701 Kollisionsverhütung und Navigation
805 Internationales Signalbuch anwenden
806 Meldeverfahren anwenden, maritime Standardredewendungen verwenden
807 Nautische Warnnachrichten, Wetterberichte mit Sturm- und Starkwindwarnungen aufnehmen und auswerten
1201 Sicherheitsausrüstung, Umgang mit Rettungsmitteln (z.B. Bereitschaftsboote, Aussetzvorrichtungen, Rettungsinseln, -westen, -ringen)
1202 Brandschutz, Brandarten, Löschmittel und Verfahren (z.B. Feuerlöscher, ggf. Notfeuerlöschpumpe)
1203 Wassereinbrüche, vorbeugende Maßnahmen im Schiffsbetrieb, Lenzsysteme, Lecksicherungsausrüstung
1204 Handhabung der Seenotsignale
1205 Verhalten in Seenot